Samstag, 7. Januar 2012

Happy Hour - Honey Pina Colada

Heute geht es weiter mit der Happy Hour Reihe.

Dieses mal:

Honey Pina Colada

Schön fruchtig und mit dem Honig mal eine etwas andere Variante. Ein Lichtblick im düsteren Winter! :)


Man braucht:

 für 4 Portionen

2 TL Honig plus etwas zum Servieren
Fruchtfleisch von einer halben Ananas, plus Deko
200 ml Ananassaft
je 4 Schuss Rum, Kokosmilch und Sahne
Eiswürfel

Zubereitung:
Honig, Ananas und Ananassaft im Mixer fein pürieren. Übrige Zutaten zugeben und mit Ananasdeko, einem Spritzer Honig und den Eiswürfeln servieren.



Als nächstes gibt es einen Frozen Mango Daiquiri. Ich warte nur noch auf anständige Mangos, die im Moment leider sehr schwer zu bekommen sind.

1 Kommentar:

Ich freue mich immer über Kommentare. :)