Dienstag, 20. März 2012

Pink Sugar

Ich wollte schon soooo lange pinken Zucker haben!! Mädchen halt!! :)

Nun habe ich die richtigen Farben dafür gefunden und es hat super gut und ohne Komplikationen geklappt. Wenn ein DIY doch immer so gut klappen würde!!





Für den pinken (oder auch blauen, grünen, lilanen, gelben, roten.......) Zucker braucht Ihr:

Ein leeres, sauberes Marmeladenglas
Zucker
Wilton Icing Colors (ColorGel)
Muskelkraft

Ich habe den Zucker in das Marmeladenglas gegeben und ein ganz klein wenig von der Lebensmittelfarbe. Deckel drauf und gut schütteln. Der Zucker verfärbt sich dann recht schnell. Falls noch "Klümpchen" über bleiben einfach mit einem Löffel nachgehen. 
Den Zucker auf ein Backblech geben und gut trocknen lassen. Nachdem der Zucker schön trocken ist, kann  man ihn wieder zurück ins Glas geben. Fertig ist der pinke Zucker!

Damit kann man nun Cupcakes und Kuchen verschönern oder einfach nur zum Mädchenkaffeeklatsch reichen. Außerdem finde ich es ein schönes Mitbringsel zur nächsten Einladung.



Für mein Glas habe ich den Zucker etwas mehr rosa eingefärbt und zusammen mit weissem Zucker im Glas geschichtet.


Ich bin total begeistert von den Gel Lebensmittelfarben und habe auch schon damit gebacken. (Ergebnis folgt noch). Bestellt habe ich die Farben beim Onlineshop "Backtraum" in der 8er Box. 

So ich wünsche Euch noch einen schönen, sonnigen Tag... und ich mach mir jetzt noch mehr bunten Zucker!! :D



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer über Kommentare. :)