Donnerstag, 26. Juli 2012

Red Currant Vanilla Cupcakes

Es gibt mal wieder Cupcakes.
Die kleinen Kuchen mit der süßen Haube backe ich schrecklich gerne. Irgendwie entspannt es mich, sie sind lecker und fotogen sind sie ja auch einfach immer!

Diesmal hatte ich Johannisbeeren vom Wochenmarkt übrig und habe sie direkt mal "eingebacken" :)
Buttercremefrosting mache ich eigentlich nicht allzu gerne, weil es bisher immer irgendwie nicht so geschmeckt hat. Seit Dani´s Cupcakes vom Foot the Shoot Event wusste ich aber, dass ich es unbedingt noch mal probieren muss. Und? Es hat super funktioniert!!! Sehr fluffig, nicht zu fest und super zu verarbeiten. Ich freu mich!!! :)









Lasst es Euch schmecken!

Nur noch einen Arbeitstag bis zum Wochenende! Tschakka!


Kommentare:

  1. :3 Wie süß.
    Buttercreme gelingt irgendwie immer nur meiner Mutter. Keine Ahnung wie die das immer hinbekommt. Meine wird zwar auch fest, aber man schmeckt def. immer die Butter heraus.

    Dein Frostingrezept werde ich def. irgendwann mal probieren. Kommt in mein Lesezeichen.

    LG, Sine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea, die Muh möchte dir ganz feierlich was überreichen...

    http://muhlive.blogspot.ch/2012/07/mein-liebster-blog-award.html

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht seeeeehr lecker aus, ich denke die werde ich irgendwann mal nachbacken :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Kommentare. :)